Logo

Die Kraft der Hoffnung

Eine Vorbereitungsgruppe von Frauen der katholischen Pfarrei, der evangelisch-methodistischen Kirche und der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde lädt zum Frauezmorge ein. Der Anlass schlägt eine Brücke zwischen Kirchen und Konfessionen, zwischen Jung und Alt

Wir laden herzlich ein zum

ökumenischen Frauezmorge


Gedanken von Norbert Hochreutener, katholische Pfarrei Herisau zum Thema "Die Kraft der Hoffnung"

Mit musikalischer Umrahmung: Ernst-Markus Büchi, Klavier.

Ein Kinderhort wird organisiert, so dass auch Mütter ungestört den Zmorgen geniesen können.
(Bitte Anzahl und Alter der Kinder für den Kinderhort angeben).

Anmeldeschluss: 29. April 2022 beim Sekretariat der kath. Pfarrei, Tel. 071 351 55 82 oder per Mail an .

Flyer ökum. Frauezmorge