Logo

Gottesdienste Mehrstimmig


Miteinander bereiten wir vor. Mehrstimmig wird das gemeinsame Feiern. Gesprochenes, Klang, Bewegung, Licht oder Stille greifen ineinander, geben sich gegenseitig Tiefe und loten aus, was uns hält. Mal erklingt Blues, mal Jazz oder Gospel. Mal erspüren wir Rhythmus, mal lassen wir uns tragen von den repetitiven Taizégesängen. Kurze eigene Texte oder solche aus Literatur und Poesie beleuchten kaleidoskopisch, was uns ein biblischer Text, ein Glaubensthema sagt.

Wann Anlass Beschreibung Pfarrperson Organist/in Musik Ort

Titel

Text

schliessen