Logo

Personensuche für die Ausbildung von Religions-Fachlehrpersonen

In den kommenden Jahren werden verschiedene Religions-Fachlehrpersonen  pensioniert. Deshalb sucht die Kirchgemeinde, Personen, welche die Ausbildung zur Fachlehrpersonen für Religion an der Primarschule machen möchten. 

Die Ausbildung ist in zwei pädagogische und sechs theologische Module gegliedert. 

Die nächste Ausbildung beginnt im August 2018 in St. Gallen und dauert 3 Jahre. 
Jedermann mit Sekundarschule und 3-jähriger Berufsausbildung oder Mittelschulabschluss kann die Ausbildung machen.

In Herisau werden die Religionsstunden nur in den Randstunden angeboten, deshalb wäre es gut, wenn die Auszubildenden in Herisau wohnhaft wären.

Die Kosten pro Semester betragen Fr. 1'850.-. Kirchgemeinden und Kantonalkirche können nach Unterstützung angefragt werden.

Weitere Informationen sind erhältlich bei Barbara Kugler, Tel. 071 352 22 06.