Logo

Gottesdienst im Übergang


Übergänge, 14. Februar, 10.00 Uhr mit der Musikgruppe Wettstein-Gätzi und Balzareck
 
Wir laden Sie zum „Gottesdienst im Übergang“ ein, wo es um die Übergänge im Leben geht. Davon gibt es viele. Wenn ich an Übergänge denke, kommt mir bildlich gesprochen ein Passübergang in den Sinn. Der Aufstieg war anstrengend, man steht kurz vor der Passhöhe und ist gespannt darauf, wie es auf der anderen Seite aussieht.
 
Wir möchten am 14. Februar im Gottesdienst von 10:00 Uhr mit Ihnen über diese Übergänge nachdenken und Gott um seinen Segen für die Wanderung jenseits der Passhöhe bitten.
 
Der Gottesdienst wird musikalisch gestaltet von Devin Balzarek, Hackbrett, Susanne Wettstein, Akkordeon und Heidi Meier, Klavier. Katharina Knöpfel, Julia Greminger und ich sind für das Gesprochene zuständig. Es freut uns, wenn Sie am 14. Februar 2021 dabei sind.
 
Wir laden zum Gottesdienst im Übergang alle herzlich ein, die unterwegs auf dem Übergang in die Freiheit sind, besonders alle im Übergang zur Pensionierung.