Logo

Kleidersammlung für Osteuropa


Margrit Bodenmann wird zusammen mit Freiwilligen vom 1.-12. März 2021 eine Kleidersammlung in Herisau durchführen. 

Die Bevölkerung von Herisau kann während sechs Nachmittagen Kleiderspenden abgeben.  

Abgabetermine: 
Montags, 1. und 8. März, von 14.00-19.00 Uhr
Dienstags, 2. und 9. März, von 14.00-17.00 Uhr
Donnerstags, 4. und 11. März, von 14.00-17.00 Uhr, 

Ort: Kirchgemeindehaus, Poststrasse 14a, Herisau.   

Margrit Bodenmann und ihr Team werden die Kleider sortieren.

Die christliche Ostmission wird die Kleider abholen und sie in die Ukraine und Moldawien bringen. 

Diese beiden Länder gehören zu den ärmsten Ländern in Europa; die Menschen leiden durch die Corona-Einschränkungen sehr.