Logo

Ökum. Gottesdienst zum Bettag in der katholischen Kirche


Der ökum. Gottesdienst zum Bettag (ohne Abendmahl) findet am 19. Sept. 2021 um 10.00 Uhr wie geplant in der kath. Kirche Herisau statt.

Gemäss der neuen Verordnung des Bundesrates gilt für diesen Gottesdienst die Zertifikatspflicht! Alle Personen, die kein Zertifikat nachweisen können, sind eingeladen, den Gottesdienst im Pfarreiheim (mit Maskenpflicht) oder zu Hause per Videostream mitzufeiern.

Pfr. Peter Solenthaler, PA Iris Schmid Hochreutener, Chris Forster
Musik: Ad-hoc-Chor mit Heidi Meier, kath. Kirche

Thema: Damit Ströme lebendigen Wassers fliessen
 

Am Bettag nehmen wir Gedanken der “Aktion SchöpfungsZeit” auf, die jeweils im September stattfindet. Das Motto der internationalen Aktion für eine Feier lautet: «Damit Ströme lebendigen Wassers fliessen».
Wasser ist das Alpha und das Omega des Lebens, ein Ausdruck Gottes. Wie all die Dinge für uns täglich und lebensnotwendig sind, ist auch Wasser ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens. Genauso verhält es sich mit unserem Glauben. Er macht unser Menschsein aus, so wie das Wasser unseren Körper. Der Glaube fliesst in unseren Adern und nährt uns, ob wir es wissen oder nicht, ob wir es wollen oder nicht.